0:5! Eine Ohrfeige zur richtigen Zeit?

Das TGH zeigt nach dem tollen Startsieg eine bedenklich schwache Leistung und kassiert beim in allen Belangen besseren FC Ostermundigen eine 0:5 Klatsche. Während beim Gegner alles zusammenpasste, machte das Team Grauholz so viel falsch, das man nur den Kopf schütteln konnte. Vor dem Trainingslager war das Spiel hoffentlich ein ‚Wake Up Call‘. Zum Bericht

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.