4 Teams mit Punktemaximum, 4 noch ohne Punkte

Der dritte Spieltag brachte keine Überraschungen. Die beiden Aufstiegsfavoriten Grafenried (dürfte wohl die erste Mannschaft sein) und Erster Fussballclub 15 gaben sich keine Blösse und gewannen ihre Spiele klar. Auch Portugal FC gewann, musste aber gegen Ins zittern. Beim 3:2 gab es nebenbei 5 gelbe Karten gegen das Heimteam. Besa Biel hingegen war in den ersten drei Spieltagen die Schiessbude der Liga. 23 Gegentreffer gab es schon, zuletzt beim 2:8 gegen Bözingen. Laupen gelangen beim 2:0 gegen Schüpfen die ersten Saisontore.

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.