Team Grauholz vs. FC Wyler

Ergebnisse

Club1. Hälfte2. HälfteTore
Team Grauholz314
FC Wyler112

Zusammenfassung

Als Gegner wartete mit Joao’s FC Wyler ein Gegner der ebenfalls in der 1. Stärkeklasse spielt. Noch immer fehlten 5 Spieler, aber das ist halt so in den Ferien. Yanick spielte in der ersten Halbzeit im Sturm. Das Heimteam startete sehr schwungvoll und kam immer wieder gefährlich vor das Tor. Was fehlte war das Tor. In der 18. Minute gab der Schiedsrichter einen berechtigten Handelfmeter, den Bleron souverän zur Führung vollendete. Mit der Einwechslung der schnellen Nummer 9 kamen auch die Gäste zu einer guten Chance, aber Güney spielte sehr gut mit. 28 Minuten war auf der Uhr als sich das TG super durch die gegnerischen Reihen spielten. Selomun am rechten Flügel spielte scharf in die Mitte wo Yanick goldrichtig stand und das 2:0 erzielte. Kurz vor der Pause liess die Konzentration etwas nach. Man liess dem Spielmacher zuviel Raum, dieser lancierte die Nr.9 welcher Güney mit einem Lob überwinden konnte.

Aber noch einmal reagierte man und Ruben und Dani spielten die Abwehr mit einem doppelten Doppelpass schwindlig und Dani schob den Ball zum 3:1 in die Maschen.  Nach dem Seitenwechsel musste man der harten Trainingswoche etwas Tribut zollen. Man war weniger kompakt, die Bälle gingen zu einfach verloren, weil man das einfache Abspiel vielfach verpasste. Trotzdem hätte man das Spiel frühzeitig entscheiden müssen. Güney (im Sturm), Jenovie und zweimal Luca vergaben sogenannte Hochkaräter.

Kurz vor Ende der Partie ein langer Ball in die Spitze und der Wyler Stürmer köpfte den Ball ins Netz. Yanick zögerte einen Moment zu lange. Schwamm drüber denn wieder hatte man eine Antwort parat. Güney lancierte Selomun und der konnte nach einem gelungenen Dribbling das 4:2 erzielen. Insgesamt geht die Leistung absolut in Ordnung. In Reihen des Heimteams kam Vitor zu seinem Debut, er zeigte eine starke Leistung.

Bemerkungen: 

TGH ohne Spicher, Hebeisen, Luz, Amidi, Schuler (alle Ferien)

Eckbälle: 

6:4

Details

Datum Zeit League Saison
30. Juli 2016 00:00 Testspiele 2016/17 B-Jun. 1. Stkl. Herbstrunde

Team Grauholz

1Sahin Güney Torhüter
17Sfera Samuel Verteidiger
14Sörensen Niels Verteidiger
2Andrade Vitor Verteidiger
6Sekerci Raif Verteidiger
16Angiolillo Ruben Mittelfeld
15Ianos Fredrik Mittelfeld
11Llulleci Bleron Mittelfeld
7Teklehaymanot Selomun Mittelfeld
5Amatucci Simone Sturm
18Hofer Yanick Sturm
10Caamano Daniel Mittelfeld
12Frei Luca Mittelfeld
21Mbanza Menga Jenovie Sturm

Platz

Geisshubel
Alpenstrasse 72, 3052 Zollikofen, Schweiz