Team Grauholz vs SC Neudörfl

Ergebnisse

Club1. Hälfte2. HälfteTore
Team Grauholz257
SC Neudörfl000

Zusammenfassung

Letzter Auftritt der Junioren Ca. Damit schliesst sich das Kapitel Coca Cola League und ab kommender Saison geht es für die meisten Spieler in den B-Junioren weiter. Der SC Neudörfl (Schwestergemeinde Zollikofen) war anlässlich des Kunstrasenfestes zu Gast. Trotz des um 15:00 angepfiffenen Achtelfinale Schweiz – Polen fand das Spiel doch bei einer stattlichen Anzahl Zuschauer statt.

Die Österreicher waren mit der U14 angereist und waren so ein Jahr jünger als das Team Grauholz. Die körperliche Unterlegenheit war am Anfang noch nicht spürbar, denn die Gäste hatten in den ersten 20 Minuten zwei, drei gute Chancen um ein Tor zu erzielen. Das Heimteam spielte ebenfalls nach vorne und wurde nach 12 Minuten belohnt, als Fredrik nach starker Vorarbeit von Ruben zum 1:0 einschieben konnte. Alle anderen, zum Teil sehr guten Möglichkeiten wurden vom äusserst starken Torwart des SC Neudörfl zunichte gemacht.

Ab der 20. Minute hatte man dann das Spiel im Griff und liess hinten nichts mehr zu. Das 2:0 in der 31. Minute durch Adhurim (wieder auf Vorlage von Ruben) war folgerichtig. In der Pause wurde Yanick von Silvan ersetzt, er hatte in der zweiten Halbzeit aber nicht viel zu tun. Vorne legte man nochmal nach. Nur zwei Minuten nach Wiederanpfiff war es Captain Lars der zum 3:0 einschieben konnte. Pech hatte man in der 49. Minute mit einem Pfostenschuss von Adhurim, nach der einstudierten Corner Variante. Doch 5 Minuten später war es Raphael – in seinem ersten Spiel nach langer Verletzungspause – der zum 4:0 traf. Dann drehte Wirbelwind Bleron so richtig auf. Erst traf er nach Vorarbeit von Ruben zum 5:0, dann gab er den Pass zum tollen Weitschusstor von Ruben zum 6:0 und zum Schluss schloss er einen schönen Angriff ebenfalls mittels Weitschuss zum 7:0 ab.

Es war schlussendlich ein, auch in dieser Höhe verdienter Sieg, weil das Heimteam körperlich und technisch einfach stärker war. Die Österreicher müssen sich mit diesem Team aber nicht verstecken, sie verfügen über einige talentierte Fussballer und haben mit dem überragenden Torwart einen starken Rückhalt.

Bemerkungen: 

TGH ohne Berisha Adrian (verletzt), Barisic, Caamano (beide abwesend) 49. Pfostenschuss Amidi

Eckbälle:

5:3

Details

Datum Zeit League Saison
25. Juni 2016 00:00 Testspiele 2015/16 C-Jun. Coca Cola League Frühlingsrunde

Team Grauholz

1Hofer Yanick Torhüter
7Hebeisen Nils Verteidiger
17Sfera Samuel Verteidiger
14Sörensen Niels Verteidiger
3Luz Raphael Verteidiger
12Frei Luca Mittelfeld
15Ianos Fredrik Mittelfeld
8Spicher Lars Mittelfeld
16Angiolillo Ruben Mittelfeld
9Amidi Adhurim Sturm
20Berisha Ardonit Sturm
11Llulleci Bleron Mittelfeld
1Reist Silvan Torhüter
4Lohri Romeo Verteidiger
6Sekerci Raif Verteidiger

Platz

Geisshubel
Alpenstrasse 72, 3052 Zollikofen, Schweiz